Tag 54 alles gut!
14. April 2012
Tag 62 Frühjahrsputz
22. April 2012
zeige alle

Tag 59 wieder ein Dämpfer und doch ist alles gut

Nun hatte ich mich so auf den gestrigen Tag gefreut. Sollte doch endlich der ersehnte „Patientenlifter – Aufstehlifter“ kommen. Ich war und bin mir absolut sicher mit einem solchen Gerät schneller mobiler zu werden.
Nagut, auf jeden Fall waren sowohl die Pflegerinnen, die Physios und auch ich total euphorisch und haben uns darauf gefreut, dass sich die Vertriebsfirma welche dieses Gerät im Angebot hat für gestern morgen 10 Uhr angekündigt hat. Sie waren auch pünktlich und „enterten“ mein Zimmer – ich sollte schließlich als „Testomonial“ dienen.
Als die Vertriebsmitarbeiterin nach der Begrüßung sagte, sie müsse mir das Teil im Liegen anlegen, kamen mir die ersten Zweifel.
Ich möchte nun nicht die ganze Aktion im Detail erzählen, nur soviel dass hier wohl ein komplettes Missverständnis vorlag, denn der Lifter war lediglich dafür geeignet Patienten von der liegenden Position z.b. auf einen Stuhl zu heben, aber absolut nicht als Aufsteh- oder gar als Gehhilfe.
Natürlich war ich sehr enttäuscht – und nicht nur ich, sondern auch die Pflegerinnen. Aber ich sag mal dann dauerts halt a bisserl länger aber ich werde das auch so irgendwie schaffen…. mit Geduld, Kraft und Gottes Hilfe;-)
Mein Mann brachte mir dann am Abend einen Aufsteller mit… und zwar war am Samstag meine Freundin Nadja hier und wir waren uns einig dass an meinem Bett Deko fehlt… um das Bett ist ein Gestell wie bei einem Himmelbett… Nadja hat mir erzählt dass sie einen  geeigneten Stoff zu hause hat und ihn direkt gestern meinem Mann gegeben… nun habe ich also ein „Himmelbett“!!! Und das im Spital… witzig oder? Ich habe euch hier mal ein Bild gemacht, damit ihr mal seht dass mein Zimmer mittlerweile fast gemütlich ist und kaum mehr etwas mit einem Krankenzimmer gemein hat …

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: