Rückblick
5. Juni 2013
Vorher – nachher Juni 2012 – Juni 2013
18. Juni 2013
zeige alle

Ich habe im Moment das Gefühl dicker als jemals zuvor zu sein.
Natürlich weiss ich vom Kopf her, dass das nicht stimmt… Immerhin habe ich mich im letzten Jahr sozusagen halbiert.
Die Waage und auch die Bilder beweisen das ja… Trotzdem kommt mein Kopf da irgendwie nicht mit.
Früher war es so, dass ich mich selbst nie so dick empfand wie ich in Wirklichkeit war… Und nun empfinde ich mich… Glaube ich…. Viel dicker als ich bin.
Dazu kommt dass überall „leere“ haut ist…. Wie bei einer Luftmatratze aus der die Luft halb abgelassen wurde.. die sieht auf den ersten Blick noch genauso gross aus,  und wenn man sich hinlegt merkt man dass sie halb leer ist…. Genauso empfinde ich meinen Körper im Moment!
Dazu kommt, dass durch die Ödeme mein Körper noch unproportionaler ist als vorher.
Der Unterschied zwischen Oberkörper und Unterkörper beträgt mindestens 3 Kleidergrößen.
Dementsprechend kann ich mir keine neuen Klamotten kaufen… Und in meinem Kleiderschrank (bzw.Ankleidezimmer, das bis oben gefüllt ist) findet sich absolut nichts mehr was mir passt… Alles, absolut  alles ist viel zu gross! Es macht keinen Spass Klamotten anzuziehen in die an sich zweimal wickeln kann…

Dabei würde ich mich doch sooo gerne mal schick machen….

Nun weiss ich von anderen Betroffenen, dass es ihnen genauso geht wie mir…das beruhigt dann wieder etwas.. 😉

Und auch anderen Frauen geht es anscheinend so, wie man in diesem Video auf eindrückliche Art sehen kann.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: